Vor mittlerweile zwei Jahren reagierte der SC Kreuttal auf einen Spendenaufruf von Waltraud Stangl und spendierte den Fußballkollegen im fernen Casamance (Senegal) eine Garnitur Dressen. Eine Anschaffung, die für so manchen dort heimischen Amateurverein mit den vor Ort herrschenden Einkommensverhältnissen kaum finanzierbar ist.

Mit den Fotos vom sofortigen Praxistest der gespendeten Dressen wollen wir zugleich auch anderen Klubs und Privatpersonen Ansporn geben die diesjährige Sammelaktion mit Sachspenden zu unterstützen. Dressen, Bälle, Schuhe etc., alles was die Zeugkammer so hergibt. Gebt eurer nicht (mehr) benötigten Ausrüstung ein zweites Leben.

Für nähere Auskünfte und Spenden kontaktieren Sie bitte Waltraud Stangl unter der Tel.Nr. 0681 / 811 635 77.

Die Menschen in Casamance sagen bereits jetzt"abaraka", was soviel wie Danke im voraus in Mandinka, der Sprache, die im südlichen Senegal gesprochen wird bedeutet.

 

      

       

Heute 65

Insgesamt 262974