Für SC KREUTTAL Insider kein Geheimnis - die Jugend "drückt" nach !


Einige Kaliber wachsen in der U16 unter Leitung von Norbert Spitzer und Johannes Mold heran. Bereits in der Herbstsaison konnten sich die Jungs Niklas Sattlegger, Georg Diewald, David Hofmeister das eine oder andere mal in der SCK Reserve präsentieren.

Ausgerechnet am Valentinstag feierte die nächste Zukunftshoffnung im schwarz/weiß Dress sein Debüt.

Goalie Raphi Mold absolvierte seinen ersten Einsatz mit gerade mal 14 Jahren (wird im Oktober 15) in der Reserve.

Das auf einem der schnellsten und grössten Kunstrasenplätze Wiens, gegen die schnellen Jungs der SZ Marswiese.

Geschichten wie diese schreibt auch der Fussball:

So standen auf einem Platz Raphi Mold und SCK Routinier "El Capitano 3" Andi Schwarzmann gemeinsam auf dem Platz deren alter zusammengerechnet die knappe 60 ergibt. (Sorry Andl :)


Nicht nur die erwähnten Burschen zeigen wohin der Weg führen wird. Neben den bereits eingesetzten SCK Youngsters, erwarten uns mit Moritz Sattlegger, Stefan Schwammenschneider, Mathias Mondl weitere starke Zukunftshoffnungen die wir in einigen Jahren bestimmt in der Kampfmannschaft und vielleicht sogar in der Gebietsliga wiedersehen werden.

Raphi wird noch die U16 und womöglich noch ein Jahr U17 absolvieren. Unser überaus Engagierter Tormanntrainer 1Air

wird in dieser Lernperiode noch sein übriges für den Feinschliff beitragen sodass wir uns um den Club keine Sorgen machen müssen.

 

FOTOSTRECKE VOM TESTSPIEL (KM und RESERVE) GEGEN SZ MARSWIESE AM 14.02.2016:

arrow
arrow

 

      

       

Heute 11

Insgesamt 262920