Trainingslager am Erlaufsee

Vom 29.7. bis 3.8. fand das Traingingslager der kommenden U15 in St. Sebastian am Erlaufsee statt.

Im JUFA-Haus standen uns alle Annehmlichkeiten, die es für eine gute Vorbereitung auf die Landesliga benötigt werden, zur Verfügung. Ein schöner Fußballplatz sowie eine kleiner Rasenplatz direkt beim Hotel, welches noch dazu mit einer tollen Sporthalle mit zwei Indoor-Fußballplätzen und einen Tennisplatz aufwartete. Eine Kraftkammer stand noch ergänzend zur Verfügung.  Insgesamt genossen 22 Spieler und 5 Trainer und diese Annehmlichkeiten.

Neben Laufschule, morgendlichen  Waldläufen (den Treffpunkt um 6.25 Uhr haben alle eingehalten 😉 ) zum Erlaufsee oder Mariazell, standen vor allem kleine Fußballspiele, ballorientiertes Verschieben, 1:1 Situationen und Torabschlüsse auf dem Trainingsplan. Aber auch der Spaß und vor allem der Teamgeist sollten nicht zu kurz kommen, bei den großteils sehr heißen Temperaturen. So standen einige Badeausflüge zum kühlen Erlaufsee am Programm sowie eine Wanderung inkl. rasanter Gokart-Abfahrt auf der Gemeindealpe. Auch einen tollen Grund zum Feiern gab es während unserer Woche.

Sophie Rapf verließ am Dienstag nachmittags unser Quartier zum zweiten Porbetraining zur Aufnahme in die NÖ-Landesauswahl nach St. Pölten. Sie schaffte – natürlich nicht unerwartet 😉 - den Sprung in den 27 starken Frauenkader aus insgesamt über 70 einberufenen Mädchen – und dies obwohl sie noch eine Jahr jünger ist als der Auswahljahrgang!!! Selbstverständlich wurde sie am nächsten Tag von der Mannschaft gebührend gefeiert.

An dieser Stelle noch einen herzlichen Dank an die tolle Organisation von Christian Stöckl, die hervorragenden Übungen betreffend Laufschule und Koordination von Robert Unger, das phantastische Tormanntraining von Franz Brunnhuber und die tatkräftige Unterstützung von Martin Schmölz. Aber natürlich auch ein Dank an alle SpielerInnen und Spieler, die toll mitgezogen haben und sich als ein wirklich harmonisches Team präsentiert haben.

Nach der Rückkehr gab es im ersten Testspiel gegen Klosterneuburg ein 2:2 Unentschieden und danach in Wullersdorf einen 4:1 Auswärtserfolg.

Am Montag, 20.8. steht nun der letzte Test auf dem Programm. In der Kreuttal-Arena geht es um 18.30 Uhr gegen den OPO-Landesligisten Leobersdorf, hoffentlich mit vielen Fans.

Bildergalerie von Robert Unger: https://photos.app.goo.gl/4ZwxFCe6bb44gpGEA

Bericht: Mag. Alexander Butsch

 

 

      

       

Heute 9

Insgesamt 263218