Diese Runde ging ganz klar an den SCK!

"Klarer Sieg nach Punkten für den SCK" würde das Urteil über die 21.Runde nach einen Boxkampf lauten.
Das die von ihren Titelträumen "zwangsbefreiten" Eckartsauer einen möglichen Punktgewinn in der Kreuttal-Arena etwas nachtrauern ist zwar vom Spielverlauf her verständlich,- mehr aber nicht. Schließlich geht es darum Punkte zu machen. Und in punkto Effizienz und sind wir derzeit Ligaspitze. Deshalb haben wir uns den 1:0 Erfolg gegen Eckartsau auch verdient.
Das Titelkonkurrent Poysdorf drei sicher fix eingeplante Punkte gegen Großengersdorf liegen gelassen hat ist dann schon eher ein Glücksfall. Nach dieser Niederlage und aufgrund der vielen Verletzten hat Poysdorf Coach Harald Köppel den Titel nach eigener Aussage bereits abgeschrieben (s. meinfussball.at Artikel "Schwarzer Tag für Poysdorf"). Wir haben Poysdorf trotz dieses "Understatements" ihres Trainers weiterhin auf der Rechnung! Zumindest bis zum 30.04. nach dem Spiel gegen uns.

Zum meinfussball.at - Bericht: "Blackout zerstört letzte Titelhoffnung von Eckartsau" ...
Zum meinfussball.at - Bericht: "Schwarzer Tag für Poysdorf" ...
Zum ligaportal.at - Bericht: "Kreuttal gewinnt erneut knapp - Tabellenführung verdeidigt!" ...
Zum fanreport.com - Bericht: "Kreuttal siegt durch Blitzstart" ...

Zum ligaportal.at - "Team der Runde 21" ...
Zum fanreport.com - "Team der Runde 21" ...

 

      

       

Heute 59

Insgesamt 256452