Wenn es wieder einmal an der Zeit ist den Spieler der Saison zu wählen haben die Cracks des SCK meist ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Der in den letzten Jahren fleißigste Titelsammler hat auch in dieser Saison wieder kräftig zugeschlagen. Unser Kapitän Daniel Tuchny konnte sowohl die NÖN-Wahl auf meinfussballösterreich.at als auch das Voting von Ligaportal für sich entscheiden. Da kann der Daniel vor der Weihnachtsfeier gleich mal etwas Platz in seinen Trophäenschrank freimachen. Der bekommt neben der NÖN-Schleife auch Pokal(e)-Zuwachs.
Gleich mehrere Kandidaten könnten in der neuen Saison dafür sorgen das es für Daniel künftig knapper wird. Mit Alexander Pipal, Florian Jagitsch, Patrik Schmid, Philipp Wihro, Zübeyir Sahin oder den Youngsters Fabio Reisinger und Georg Diewald drängen sich da gleich mehrere Kandidaten auf.
Aber erst einmal darf Daniel seinen Erfolg genießen und mit seinen Söhnen ein weiteres erfolgreiches Jahr im SCK-Dress feiern.

 

      

       

Heute 12

Insgesamt 263286