NSG Kreuttal U8 sichert sich 2. Und 3. Platz

Beim U8 Turnier des USC Fallbach am 28.01.2018 in Laa/Thaya erreichten unsere Nachwuchsstars den beachtlichen zweiten und dritten Platz. Kreuttal stellte als einziger Verein wieder zwei Mannschaften. Einzig die Damenmannschaft des SC Brunn/Gebirge war für unser Team zu stark und konnte souverän das Turnier gewinnen.

In der Vorrunde setze sich das Team NSG Kreuttal A klar als Sieger mit 2 Siegen durch, während in Gruppe B die NSG Kreuttal B den zweiten Platz hinter den Mädchen des SC Brunn am Gebirge belegte.

Dadurch trafen unsere beiden Mannschaften im Kreuzspiel für das Finale aufeinander, wo sich Team B durchsetzen konnte.

Im kleinen Finale um Platz drei dominierte Team A gegen den Gastgeber USC Fallbach – mehrere Stangenschüsse verhinderten aber einen klareren Sieg.

Im Finale traf Team B abermals auf die Mädchen des SC Brunn am Gebirge. Im Gegensatz zum Gruppenspiel stellte sich unsere Mannschaft besser auf die körperliche Überlegenheit des Gegners (die Mädchen dürfen laut Bestimmungen einen Jahrgang älter sein) und konnte die Partie spannend halten. Beide Mannschaften zeigen tollen Hallenfußball. Bis zum Schluss versuchte Team B den Anschlusstreffer zu erzielen unterlag dann aber knapp mit 1:2.

Gratulation an den verdienten Turniersieger SC Brunn am Gebirge und den UC Fallbach für ein tolles Turnier.

Team A: Niki Eder, Wagner Alessia, Bernhauer Dominik, Kiss Yannick, Rammerstorfer Paul, Bernhart Laurenz, Holzer Timo

Team B: Klauda Florian, Sander Finn, Horvath Fabian, Semrad Florian, Prem Michael, Beißer-Körmer Jakob, Eisler Jakob

Vorrunde Gruppe A

Platz

Mannschaft

S

U

N

Punkte

1

NSG Kreuttal A

2

0

0

6

2

USC Fallbach

1

0

1

3

3

SV Grosskrut

0

0

2

0

Vorrunde Gruppe B

Platz

Mannschaft

S

U

N

Punkte

1

SC Brunn am Gebirge

2

0

0

6

2

NSG Kreuttal B

1

0

1

3

3

SC Poysdorf

0

0

2

0

Kreuzspiele

Mannschaft 1

Mannschaft 2

Ergebnis

NSG Kreuttal A

NSG Kreuttal B

1:3

USC Fallbach

SC Brunn am Gebirge

1:3

Finalspiele

Mannschaft 1

Mannschaft 2

Ergebnis

SV Grosskrut

SC Poysdorf

5:0

NSG Kreuttal A

USC Fallbach

1:0

NSG Kreuttal B

SC Brunn am Gebirge

1:2

Endergebnis

Platz

Mannschaft

1

SC Brunn am Gebirge

2

NSG Kreuttal B

3

NSG Kreuttal A

4

USC Fallbach

5

SV Grosskrut

6

SC Poysdorf

U-16-II HALLENTURNIER 2018

Samstag, 27. Jänner 2018, 15:00 Uhr

Quelle: http://www.scu-poysbrunn-falkenstein.at/hallen--turniere/2018/u-16-ii-hallenturnier-2018.html

 

Der SCU Poysbrunn/Falkenstein veranstaltete am Samstag, 
den 27. Jänner 2018 um 15:00 Uhr ein U-16 Hallenturnier mit 
8 Mannschaften in der Sporthalle Poysbrunn.
Gespielt wurde in zwei Vierergruppen um den Einzug in die Finalspiele.
In Gruppe A gab es knappe Entscheidungen. Die NSG Obersdorf/P. sicherte sich den Gruppensieg punktegleich, mit dem gleichen Torverhältnis und der gleichen Anzahl an geschossenen Toren auf Grund des Sieges im direkten Duell vor dem SC Breitensee. Der dritte Platz ging mit dem besseren Torverhältnis an die NSG Neudorf vor dem SV Stripfing.
In Gruppe B holte der FC Mistelbach ohne Punkteverlust den ersten Platz vor der NSG Kreuttal und dem punktegleichen SC Leopoldsdorf mit je 4 Punkten. Vierter wurde der USV Hauskirchen.
Der SC Mistelbach holte den Turniersieg mit einem deutlichen 6:1 Sieg gegen die NSG Obersdorf/P.Dritter wurde mit dem Treffer zum 2:1 in letzter Sekunde die NSG Kreuttal vor dem SC Breitensee. Die weiteren Plätze gingen an die NSG Neudorf vor dem SC Leopoldsdorf, gefolgt vom USV Hauskirchen und dem SV Stripfing.
Gruppe A
1. NSG Obersdorf 3 2 0 1 8 5 3 6
2. SC Breitensee 3 2 0 1 8 5 3 6
3. NSG Neudorf 3 1 0 2 4 5 -1 3
4. SV Stripfing 3 1 0 2 6 11 -5 3
Gruppe B
1. FC Mistlebach 3 3 0 0 18 8 10 9
2. NSG Kreuttal 3 1 1 1 14 12 2 4
3. SC Leopoldsdorf 3 1 1 1 8 11 -3 4
4. USV Hauskirchen 3 0 0 3 6 15 -9 0
A: 15:00 Uhr Stripfing - Obersdorf: 1:4
A: 15:13 Uhr Neudorf - Breitensee: 0:1
B: 15:26 Uhr Hauskirchen - Mistelbach: 4:5
B: 15:39 Uhr Leopoldsdorf - Kreuttal: 4:4
A: 15:52 Uhr Stripfing - Neudorf: 2:1
A: 16:05 Uhr Obersdorf - Breitensee: 2:1
B: 16:18 Uhr Hauskirchen - Leopoldsdorf: 1:4
B: 16:31 Uhr Mistelbach - Kreuttal: 7:4
A: 16:44 Uhr Breitensee - Stripfing: 2:3
A: 16:57 Uhr Obersdorf - Neudorf: 2:3
B: 17:10 Uhr Kreuttal - Hauskirchen: 6:1
B: 17:23 Uhr Mistelbach - Leopoldsdorf: 6:0

Spiel um Platz 7

17:40 Uhr Stripfing - Hauskirchen: 2:7

Spiel um Platz 5

17:55 Uhr Neudorf - Leopoldsdorf: 8:2

Kleines Finale

18:10 Uhr Breitensee - Kreuttal: 1:2

Finale

18:25 Uhr Obersdorf - Mistelbach: 1:6

Endergebnis:

1. FC Mistelbach
2. NSG Obersdorf
3. NSG Kreuttal
4. SC Breitensee
5. NSG Neudorf
6. SC Leopoldsdorf
7. USV Hauskirchen
8. SV Stripfing

NSG Kreuttal U8 Team holt 2. Platz bei Turnier in Wien Simmering

Beim traditionellen Neujahrsturnier des FCJ Alt Ottakring am 6 Jänner 2018  in Wien Simmering, spielte sich unsere U8 Mannschaft bis ins Finale gegen das Team von Post SV. In einem spannenden und packenden Finale, setzte sich die Mannschaft aus Wien knapp mit 2:1 durch - mit Florian Semrad stellten wir zusätzlich den Torschützen-König.

In der Gruppenphase konnte unsere Mannschaft mit zwei Siegen und einem Unentschieden den ersten Platz erreichen, welcher sie direkt ins Finale gegen den Post SV brachte. Im ersten Spiel trafen die Kreuttaler auf den SV Donau, welcher als stärkster Gruppengegner gleich zu Beginn alles abverlangte. Der frühe Rückstand konnte durch eine immer besser werdene Kreuttaler Truppe noch in ein 1:1 Unentschieden gedreht werden. Das hohe Tempo und vorallem die kämpferischen Elemente der Turnierteilnehmer hatte die Kreuttaler zu Beginn überrascht.

Jedoch schon im zweiten Spiel gegen die Mannschaft von Austria XIII kam Kreuttals U8 gleich in die Gänge und zeigte tollen Hallenfußball, welcher in einem verdienten 3:0 Sieg mündete. Im dritten und letzen Gruppenspiel konnte sogar ein klarer 4:0 Sieg gegen das Team aus Donaufeld eingefahren werden.

Somit traf die NSG Kreuttal im Finale auf die ebenso dominate Mansnchaft des Post SV. Kreuttal ging früh in Führung, musste dann aber aus zwei Distanzschüssen zwei Gegentore hinnehmen. Danach drängte Kreuttal auf den Ausgleich und traf kurz vor Schluss nur die Stange, was die einzige Niederlage in diesem Turnier bedeutete. Florian Semrad sicherte sich mit seinen 4 Treffern den Torschützen-König.

Nach dem Doppelturnier Sieg in Matzen und dem 2.Platz in Wien Simmering brennen die Spieler der NSG Kreuttal U8 auf das nächste Turnier nächsten Samstag, den 13.01.2018 in Wolkersdorf.

NSG Kreuttal U8 Kader

Florian Klauda, Laurenz Bernhart, Michael Prem, Jakob Beißer-Körmer, Timo Holzer, Florian Semrad, Jakob Eisler, Kim Wegscheidler, Yannick Kiss

NSG Kreuttal U8 Torschützen

4 Tore: Florian Semrad (Torschützenkönig)
2 Tore: Laurenz Bernhart
2 Tore: Jakob Beißer-Körmer
2 Tore: Timo Holzer

Bericht: Ing. Christopher Petermann

U8 feiert vollen Erfolg beim 39. RAIKA CUP in Matzen

NSG Kreuttal-Festspiele in Matzen.

Am Freitag, den 08.12.2017 trat unser U8 mit zwei Mannschaften beim diesjährigen RAIKA CUP in Matzen an. Die beiden Teams um die Trainer Florian Jagitsch und Christopher Petermann trafen in Ihren Gruppen auf Teams aus der Umgebung.
Beide Teams konnten Ihre Gruppe mit 3 Siegen und ohne Gegentreffer gewinnen und trafen somit im Finale auf einander.



Teams

NSG Kreuttal A

NSG Kreuttal B

Dominik Bernhauer

Jakob Beißer-Körmer

Laurenz Bernhart

Michael Prem

Timo Holzer

Florian Semrad

Kim Wegscheidler

Paul Rammerstorfer

Lukas Mayerweck

Lukas Madner

Simon Wannerer

Florian Klauda

Yannick Kiss

Jakob Eisler

Fabian Horvath

 

Gruppenspiele

Team A / Gruppe 1

Ergebnis

 

Team B / Gruppe 2

Ergebnis

NSG Kreuttal - Gaweinstal

3:0

 

NSG Kreuttal -  Matzen

4:0

NSG Kreuttal – Strasshof

5:0

 

NSG Kreuttal – Bad Pirawarth

8:0

NSG Kreuttal - Prottes

2:0

 

NSG Kreuttal – Deutsch Wagram

2:0

Finale NSG Kreuttal A – NSG Kreuttal B 1:1 (1:0)

In einem packenden Finale begeisterten beide Mannschaften das Publikum und trennten sich nach der regulären Spielzeit mit einem 1:1.
So musste zum Abschluss noch ein 7 Meter Schießen den Turniersieger ermitteln.
Dominik Bernhauer verwandelte den entscheiden Schuss zum Turniersieg für NSG Kreuttal A.

Torschützen

Spielername

Tore

Paul Rammerstorfer

9

Timo Holzer

8

Jakob Beißer-Körmer

3

Florian Semrad

2

Laurenz Bernhart

1

Kim Wegscheidler

1

Fabian Horvath

1

Jakob Eisler

1

 



 

      

 

          

Heute 52

Gestern 179

Woche 427

Monat 710

Insgesamt 303894